Konzert zur Reformation

Ein feste Burg ist unser GottKonzert zur Reformation

 

Am Samstag, den 27. Mai 2017 lädt der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn und der Martin Luther Bund der Schaumburg-Lippipschen Landeskirche um 17 Uhr zu einem besonderen Konzert zu Ehren des Reformators Martin Luther in die Steinhuder Petruskirche ein.

Die Musik „vertreibt den Teufel und macht die Menschen fröhlich“ erklärte der Reformator über die Wirkung der Musik. Das Singen war schon früh ein Markenzeichen der Lutherischen-und eine der schärfsten Waffen der Reformation. Luther selbst dichtete eingängige Strophen, die die Protestanten als Protestlieder schmetterten. Noch heute ist er der am stärksten vertretende Lieddichter im evangelischen Gesangbuch. Luthers hohe Wertschätzung dürfte nicht unwesentlich zur Musikkultur in Deutschland beigetragen haben.

Eigentlich war „Ein feste Burg ist unser Gott“ nicht als Reformationslied gedacht. Luther ordnete es der vorösterlichen Fastenzeit zu. Doch schon bald wurde es als Protestlied angestimmt.

Neben diesem Lied wird der Posaunenchor weitere Lieder von Martin Luther musizieren und mit seinen Texten und Melodien die Zuhörer durch das Kirchenjahr begleiten.

An dem Festwochenende 27. und 28. Mai finden die zentralen Feierlichkeiten anläßlich der vor 500 Jahren stattgefundenen Reformation in Wittenberg statt. Für Menschen die diese Tage etwas ruhiger und entspannter begehen möchten und „zu Hause bleiben“ ist der Besuch des Konzertes eine gute Gelegenheit, um in der Gemeinschaft die Lieder zu singen oder aber Informationen über das Leben und Wirken des Reformators Martin Luther zu erfahren.

Nach dem Konzert gibt es noch die Möglichkeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für den Matin Luther -Bund der Schaumburg-Lippischen Landeskirche gebeten.

Mit Blick aufs Jahreskonzert

Posaunenchor Steinhuder Meer und die Jungbläsergruppen aus Steinhude und Bad Nenndorf vom 27. bis zum 29. am letzten Januarwochenende im Bergkirchener Pfarrhof.

 

 

Mögen Sie Dieter Bohlen oder doch lieber Giuseppe Verdi? Lieben Sie Spirituals, oder bevorzugen Sie Choralklänge? Niemand musste sich festlegen, denn aus unterschiedlichsten Stilrichtungen und Zeitepochen hatte Jörg Nickel, Leiter des Posaunenchores Steinhuder Meer, einen bunten Strauß an Musikstücken gebunden. Im Pfarrhof Bergkirchen fand, wie schon in den vergangenen Jahren, eine Bläserfreizeit zur Vorbereitung der Jahreskonzerte statt. Fast 40 Bläserinnen und Bläser übten dort gemeinsam die neuen Musikstücke ein. Unterstützung hatte Jörg Nickel sich mit dem Landesposaunenwart Henning Herzog ins Boot geholt. Dieser gab wie im vergangenen Jahr bei Gesamtproben wie auch im Einzelunterricht wertvolle Tipps und hat mit seinem einfühlsamen Dirigat alle motiviert. Auch Rubén Durá de Lamo, der inzwischen als gefragter Tubasolist im In- und Ausland tätig ist und dem Chor schon einige Jahre zur Seite steht, hatte sich dieses Wochenende wieder fest im Kalender notiert. Er erteilte viele Stunden Einzelunterricht und leitete die Übungen der Jungbläser an. Leonard Steuernagel, bewährtes Mitglied des Posaunenchores, brachte sein Können und seine Erfahrungen ebenfalls in die Jungbläserausbildung ein. Erstmalig dabei war auch Alessa Holzapfel, die als studierte Trompeterin Einzelunterricht erteilte und die Chorprobe gekonnt anleitete.

Weiterlesen ...

Weihnachtsmusiken 2016

 

Weihnachtszeit ist ja eine schöne Zeit. Die Innenstädte und die Schaufenster sind weihnachtlich dekoriert und geschmückt, von den Weihnachtsmärkten liegt der Duft von Glühwein und den anderen Leckereien in der Nase. Auch musikalisch ist die Weihnachtszeit etwas Besonderes mit seinen alten traditionellen Advents- und Weihnachtsliedern. Für Musiker eine beschäftigungsreiche Zeit, so auch für den Posaunenchor.

Weiterlesen ...

Frohe Weihnachten

Der Posaunenchor Steinhuder-Meer Großenheidorn wünscht allen  schöne Weihnachten

Konzert und Bläserworkshop am Steinhuder Meer

Der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn lädt am Donnerstag, den 06. Oktober 2016 um 19:30 Uhr zu einem Blechbläserkonzert in die Steinhuder Petruskirche ein. Das Konzert ist der Auftakt zu einem Blechbläserworkshop mit dem Münchener Ensemble, der bereits zum dritten Mal stattfindet. Harmonic Brass musiziert dann sein diesjähriges Jubiläumsprogramm:

Festlich…strahlend…live…25 Jahre Harmonic Brass

 

Weiterlesen ...

Deutscher Evangelischer Posaunentag in Dresden – Weltrekord und wir waren dabei

Von Freitag bis Sonntag (03. - 05. Juni 2016) fand in Dresden der zweite Deutsche Evangelische Posaunentag des Evangelischen Posaunendienstes in Deutschland (EPiD)statt. Aus allen Teilen des Landes nahmen Bläserinnen und Bläser an diesem Großereignis teil. Dresden war an diesem Wochenende in fester Hand der Posaunenchöre. An der Veranstaltung nahmen sogar Teilnehmer aus Argentinien, Slowenien und Südafrika teil. Am Freitagmorgen reisten 23 Bläserinnen und Bläser und einige Familienangehörige unseres Chores mit dem Posaunenchor Wendthagen-Sülbeck zusammen mit dem Bus nach Sachsen. Gegen 16.00 Uhr bezogen wir unsere Kajüten auf dem Beherbergungsschiff „Pöppelmann“ direkt an der Elbe. Danach ging es gleich zur Eröffnungsveranstaltung in die Altstadt. Diese fand leider bei Regen statt, was etwas von der tollen Stimmung nahm, aber trotzdem ein beeindruckendes Erlebnis war. Anschließend ging es zu einem Konzertbesuch, der uns wieder aufmunterte.

Weiterlesen ...

Impressum

Zweck dieser Homepage

Diese Homepage ist ein privater, nichtkommerzieller Blog, der über die Aktivitäten des Posaunenchores Steinhuder Meer, Großenheidorn berichtet. Der Posaunenchor besteht aus Mitgliedern der Kirchengemeinden Großenheidorn und Steinhude. Wir betreiben ehrenamtlich Gemeindearbeit im Rahmen der Kirchengemeinden, nehmen aktiv am Dorfleben in unseren Gemeinden teil und sind im EPID organisiert.

Angaben gemäß § 5 TMG:
Posaunenchor Steinhuder Meer - Großenheidorn, seit 1869

in der evangelischen Kirchengemeinde Großenheidorn
Klosterstraße 22

31515 Wunstorf

Ansprechpartner Homepage/Social Media:

Yvonne Peckmann-Haarstick
Bergstraße 30


31515 Wunstorf

(Tel. 0162 1370137)

Chorleitung/Musikalisches:

Jörg Nickel (Tel. 0163 1683854)

Nachwuchsausbildung: 

Leonard Steuernagel (Tel. 0176 22732675)

Jörg Nickel (Tel. 0163 1683854)

Kontakt:

Telefon:

+49 (0) 162 1370137

 

 

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:


Yvonne Peckmann-Haarstick
Bergstraße 30


31515 Wunstorf

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellverweis: Disclaimer eRecht24

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quellverweis: Datenschutzerklärung von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook Disclaimer, Datenschutzerklärung für Twitter