BLECHTONAL in Concert

 

Posaunenchor Steinhuder Meer – Großenheidorn

 

präsentiert:

 

Festliche Musik für Blechbläserquintett“

 

 

 

Am Samstag, den 18. März 2017 lädt der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn um 18 Uhr zu einem besonderen Blechbläserkonzert in das Evangelische Gemeindehaus in Steinhude ein.

 

Es präsentiert sich dann das neugegründete professionelle Blechbläserquintett „BLECHTONAL“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Die fünf Musikerinnen und Musiker sind bei namhaften Orchestern oder als Soloinstrumentalisten tätig. So ist die Trompeterin Anne Heinemann seit 2014 Solotrompeterin bei der Nordwestdeutschen Philharmonie tätig. Björn Kadenbach (Trompete) ist bereits seit 2011 Mitglied der Dresdener Philharmonie. Die Hornistin Hana Liskova ist mehrfache Preisträgerin bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben und musizierte auch als Solohornistin im Niedersächsischen Staatsorchester Hannover, an dem auch Tobias Schiessler seit 2007 als Soloposaunist tätig ist. Der Tubist Rubén Durá de Lamo ist am Steinhuder Meer kein unbekannter, hat er doch viele Nachwuchsbläser des Posaunenchores im tiefen Register ausgebildet. Er gewann den 1. Preis des deutschen Musikwettbewerbs und spielte 2015 seine erste CD „In Good Company“ ein. Seine Solo-Konzerte wurden bereits von Rundfunkstationen wie dem NDR, HR und im Deutschlandradio übertragen.

 

In ihrem Konzertprogramm wird das Ensemble u.a. Musik von Georg Friedrich Händel , Johann Sebastian Bach, oder von Victor Ewald zu hören sein.

 

Der Eintritt zu diesem besonderen Konzert ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.